Böker Kunst
Kunsthandel, Einrahmungen, Restaurierung und Eigene Werke

Claude Hemeret

(geb. 1929 in Tunis)
Hemeret studierte an der Ecole Nationale des Arts Décoratifs in Nizza. Er arbeitete lange Zeit als gefragter Buchillustrator in großen französischen Verlagshäuser, bevor er sich 1966 in Südfrankreich als frei schaffender Künstler niederlies. Licht und Flair dieser Landschaft, die wie keine andere die großen Maler des 20. Jahrhunderts inspiriert hat, sind tragende Elemente in der Kunst Hemerets.


- Harmonies - Hemeret


- Harmonies -

Original-Farblithografie 1986, 
Auflage 170 Exemplare auf Büttenpapier, numeriert und handsigniert, 50 x 38 cm. 

Preis: 230.- Euro