Böker Kunst
Kunsthandel, Einrahmungen, Restaurierung und Eigene Werke

Jürgen Grenzemann

(geb. 1941 in Schwerin)
Nach einer Lehre im Gartenbau hält sich Grenzemann bis 1963 in Schweden und Finnland auf und ist Gaststudent an der schwedischen Kunstakademie in Turku. Ab 1971 Grafikstudium an der Hochschule in Kassel und der Akademie in s'Hertogenbosch in Holland. Seit 1977 freischaffender Künstler mit zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland.


Das Versteck des Pan - Grenzemann


- Das Versteck des Pan -

Original-Aquatintafarbradierung, 1982,
Auflage 100 Exemplare auf Büttenpapier, numeriert und handsigniert, 49 x 64 cm. 

Preis: 230.- Euro