Böker Kunst
Kunsthandel, Einrahmungen, Restaurierung und Eigene Werke

René Carcan

(1925 Brüssel - 1993 Etterbeek)
Der Maler, Bildhauer, Grafiker und Schmuckdesigner Carcan studierte an der Kunstakademie in Brüssel. Von 1961 bis 1963 Schüler im Atelier von Johnny Friedlaender. 5 Jahre Zusammenarbeit mit dem Maler Léon Devos und 7 Jahre mit dem Bildhauer G. Jacobs. Carcan unternahm 1958/59 mit Hilfe eines UNESCO-Stipendiums eine Studienreise nach Rom und Florenz. Er war Gründungsmitglied der Gruppe Cap d'Encre (Meister der Farbradierung, zumeist in sehr kleinen Auflagen).


- Les projectiles -


- Les projectiles -

Original-Farbradierung mit Prägedruck 1990, 
Auflage 99 Exemplare auf Büttenpapier + 15 Exemplare auf Auvergne, numeriert und handsigniert, 18 x 13 cm, gerahmt 

Preis: 350.- Euro


- Les arbres pylônes -


- Les arbres pylônes -

Original-Farbradierung mit Prägedruck 1985, 
Auflage 99 Exemplare auf Büttenpapier + 30 Exemplare auf Auvergne, numeriert und handsigniert, 18 x 13 cm, gerahmt 

Preis: 350.- Euro


- Le ballon et la hutte -


- Le ballon et la hutte -

Original-Farbradierung mit Prägedruck 1991, 
Auflage 99 Exemplare auf Büttenpapier + einige wenige E.A. Exemplare auf Auvergne, numeriert und handsigniert, 14 x 10 cm, gerahmt 

Preis: 290.- Euro



- Transparence -

Original-Farbradierung mit Prägedruck 1990, 
Auflage 100 Exemplare auf Büttenpapier, numeriert und handsigniert, 10 x 15 cm, gerahmt 

Preis: 350.- Euro